5000-Fische-Tour

TOUR 3 – 5000 Fische

Die „5000-Fische-Tour“ ist sicherlich die Fischreichste!

Dieser Teil des Flusses ist ein typisches Fliegenfischgewässer. Am Anfang sehen sie kapitale Forellen und Äschen soweit das Auge reicht. Spektakulär ist der nächste Flussabschnitt, bis zu 20 Hechte und viele Schleien können dort beobachtet werden. Nur kurz später der nächste Höhepunkt! Der erste von insgesamt fünf Barbenschwärmen, jeder kann bis zu 600 Fische groß werden.

HuchenHier ist die Chance dem Huchen zu begegnen am größten. Im letzten Jahr (2013) sahen sogar zwei Drittel unserer Teilnehmer die besonders seltenen Huchen (Bild). Dieser beeindruckende Fisch erreicht eine Größe von 1,5 m und galt als schon fast ausgestorben.

Bei dieser Tour können sie bis zu 12 verschiedenen Fischarten sehen. Für viele unserer Gäste ist jedoch die über 300 m lange Stromschnellenpassage das absolute Highlight.

Die 5000 Fische-Tour wird nur bei Normal-Wasserstand und wochentags durchgeführt.
Länge ca. 5 km
Dauer der Tour ca. 1,5 Std.
Gesamtdauer (inkl. Ausrüstungsausgabe, Schnorchelkurs, Transfer) ca. 3 – 3,5 Std.

Tour inkl. Transfer und Guide -> € 35,00
Leihausrüstung (wer diese benötigt) -> € 14,00
Schnorchelkurs (für Nichttaucher) -> € 26,00 

Der Schnorchelkurs ist nur beim ersten Mal zu bezahlen. Sie erhalten eine Bestätigung (Schnorchelkarte) und gegen Vorlage dieser Karte sind alle weiteren Schnorchelkurse kostenlos! Um das Schnorcheln stressfrei genießen zu können, empfehlen wir unseren Gästen vor jeder unserer Scubingtouren an einem Schnorchelkurs teilzunehmen.

Leihausrüstung auch für Kinder ab GR 128 ( ca ab 8 Jahre ) vorhanden.

Anmeldung unter info@flusstauchen.at oder per Tel 06764190106

->zur nächsten Tour

-> Allgemeine Infos SCUBEN

Titelbild: Franz Hajek
kleines Bild: Franz Hajek/Huchen