tauchbasis

Tauchbasis

Durch unsere moderne Basis können wir speziell auch in der kälteren Vor- und Nachsaison einige Annehmlichkeiten bieten:

Sauna, Infrarotkabine und ein geheizter Aufenthaltsraum mit Barbereich verkürzen die Wartezeit zwischen den Tauchgängen. Überdachte Tische und absperrbare Kleiderkästchen, Umkleidekabinen sowie eine warme Dusche im Nassbereich außen sind eine Selbstverständlichkeit. Unsere gepflegte Liegewiese direkt an der Traun mit 2 Grillstellen und ausreichend Tischen & Bänken verleitet unsere Gäste zum Relaxen zwischen den Tauch- und Scubingtouren. Seit 2010 transportieren wir mit unserem E-Mobil Flaschen und Blei die 100 m von der Basis zur Liegewiese und retour.

Erfahrung und Enstehung von Atlantis Qualidive

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

  • 1990: Tauchlehrer in Ägypten
  • 1991: Tauchlehrer auf den Malediven
  • 1992: Ursula und Franz gründen eine Tauchschule in Österreich
  • 1993: Eröffnung der 1. österr. Flusstauchbasis am Traunfall
  • 1994: Tauchshoperöffnung in Eberschwang
  • 1996: Ausbau unserer Flusstauchbasis Traunfall
  • 1997: Unterwasser-Film- und Videoproduktion
  • seit 1997: hauptberuflich im Tauchsport tätig
  • 1994-2000: Eistauchbasis am Langbathsee
  • 2004: Basis-Neubau mit 250 m2 Nutzfläche am Traunfall
  • 2005: Aqualung-Rebreather-Testzentrum an unser Traunfallbasis
  • 2006: Ausbau Nassbereich Außen
  • 2007: 15-Jahr-Feier Tauchbasis Traunfall
  • 2008 – 2009: Ausbau des Trockenraums (außen)
  • 2010: Erweiterung des Fuhrparkser und sie
  • 2012: Erweiterung des Fuhrparks
  • 2013: 20 Jahre Flusstauchbasis Traunfall (1993 – 2013)
  • 2014: Unsere Söhne Franky und Pez steigen voll mit ein
  • 2015:Ursula verunglückt im Juli tödlich
  • 2016: Wir versuchen in ihrem Sinn weiterzuarbeiten